Familien-Schlittenwanderung am 1. Februar 2015

Es herrschten ideale Bedingungen zum Schlittenfahren am Sonntag, den 1. Februar. Nach einem mühsamen Aufstieg wurden die Rodler mit jeder Menge Schnee belohnt. Krankheitsbedingt fielen einige aus. Vier Kinder und eine Erwachsene hatten einen Riesenspaß im Schnee. Auf den Roßbergwiesen konnte herrlich gerodelt werden. Zum Einkehren war vor lauter Spaß am Schlittenfahren keine Zeit mehr. Die Dunkelheit brach ein. Und man wollte ja unbedingt noch die steile Roßbergsteige hinunter rasen! Der absolute Höhepunkt! Das war wieder klasse!

2015 Schlittenwanderung_1 2015 Schlittenwanderung_2